Willkommen bei der Sportart Unihockey

Schlussrangliste 21. SVSE Unihockey
Schweizermeisterschaft 2017


Am 20./21. Mai 2017 fand bereits die 21. SVSE Unihockey Schweizermeisterschaft statt. Man kann also nicht mehr von einer jungen Sportart sprechen;-) Doch die Teilnehmer sind auf jeden Fall jung und jung geblieben, so wie diese auf dem Spielfeld dem löchrigen Ball hinterher jagten!

Bei perfekten Bedingungen spielten 20 Mannschaften in den drei Kategorien Mixed, Open und Challenge um die begehrten Meistertrophäen in der Mehrzweckhalle Lust in Maienfeld. Dank der perfekten Organisation des ESV Rätia und des OK's rund um den Tätschmeister "Hölzi" durften sich die Teilnehmer über hervorragende Bedingungen freuen. Am Sonntag kam sogar noch perfektes Frühsommer-Wetter hinzu, so konnte man sich gut erholen zwischen den Spielen und etwas Sonne tanken an der frischen Luft.

Doch zurück zum sportlichen Teil. Wie gewohnt tasteten sich die Mannschaften am Samstag etwas ab in den ersten Gruppenspielen. Man wollte noch nicht alles Pulver verschiessen. Am Sonntag ging es danach richtig los. Wie üblich wurde es ab den Viertelfinals intensiver und von den Teilnehmern wurde alles abverlangt. Dennoch gab es viele tolle Spielzüge sowie Tore zu bestaunen und die KO-Spiele endeten teilweise dramatisch mit entscheidenden Toren kurz vor Abpfiff sowie knappen Penaltieschiessen.

Schlussendlich setzten sich die folgenden Mannschaften knapp durch und dürfen sich für mindestens ein Jahr SVSE Unihockey Schweizermeister nennen:

 

Mixed: BOB 1

Challenge: SVSE Simplon

Open: Bärner Chnebeler 1

 

*** Herzliche Gratulation den neuen SVSE Unihockey Schweizermeistern 2017 ***

 

Die gesamte Schlussrangliste zu allen Kategorien ist hier einsehbar: pdfSchlussrangliste 21. SVSE Unihockey Schweizermeisterschaft 2017

Abschliessend gebührt noch einmal allen Helfern, Sponsoren, dem ESV Rätia, allen OK-Mitgliedern und Gönnern ein grosses Dankeschön für eine grandiose 21. SVSE Unihockey Schweizermeisterschaft.

Bis auf bald im nächsten Jahr bei der 22. SVSE Unihockey Schweizermeisterschaft 2018 in Interlaken!

Sportliche Grüsse

 

Andreas Eggimann
Leiter TK Unihockey
SVSE

PS: Bilder der Meisterschaft 2017 werden in Kürze noch aufgeschaltet.

 

 

 

Ausschreibung 21. SVSE Unihockey Schweizermeisterschaft 2017

Liebe Sportlerinnen und Sportler

Am 20./21. Mai 2017 findet die 21. SVSE Unihockey Schweizermeisterschaft in Maienfeld/GR statt. Die Meisterschaft ist stets ein Highlight für alle TeilnehmerInnen und einfach ein toller Anlass. Gastgeber ist in diesem Jahr der ESV Rätia.

Gespielt wird wie üblich in den folgenden drei Kategorien:

- Open
- Mixed (mind. 1 Frauen als Feldspielerin auf dem Feld und max. 1 lizenzierter Herr erlaubt)
- Challenge (keine SUHV-Lizenzierte Herren erlaubt)


Alle Details zur SVSE Unihockey Schweizermeisterschaft des öffentlichen Verkehrs findet ihr unter folgendem Link:
pdfAusschreibung 21. SVSE Unihockey SM2017

Teilnehmen darf jeder mit einem FVP- und/oder SVSE-Ausweis.

Anmeldeschluss für die Teams ist der 23. April 2017!

Sportliche Grüsse


Andreas Eggimann
Leiter TK Unihockey
SVSE

3. Chnebeler-Cup 2017 / 22. April 2017

3. Chnebeler Cup 2017 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am Samstag 22. April 2017 findet bereits zum 3. Mal der Chnebeler-Cup in der RAIFFEISEN unihockeyARENA in Urtenen-Schönbühl statt. Das Unihockey-Turnier von Eisenbahnern für den öV im Frühling!

Alle Informationen zum Turnier und die Teilnahmebedingungen findet ihr hier.

Anmeldeschluss ist der Freitag 31. März 2017. Also am Besten gleich anmelden unter folgendem Link:

http://www.baerner-chnebeler.ch/chnebeler-cup/


Besonderes Highlight: Der swiss unihockey Superfinal 2017 wird Live gezeigt am Turnier. Ihr verpasst also nichts;-)

Sportliche Grüsse


Patrik Roth #24
Unihockey-Verein Bärner Chnebeler (UVBC)
http://www.baerner-chnebeler.ch
https://www.facebook.com/baernerchnebeler

Neue Schweizermeister SVSE Unihockey 2016

Am 30.04./01.05.2016 fand die 20. SVSE Unihockey Schweizermeisterschaft in der Sporthalle Aue in Baden statt. Durchgeführt wurde die perfekt organisierte Meisterschaft vom ESV Brugg-Windisch.
Der Veranstalter durfte 25 Mannschaften begrüssen, welche in 3 Kategorien um die begehrten Titel spielten.

Die neuen Schweizermeister der einzelnen Kategorien:


Schweizermeister Kategorie Open:            ESV Aarau

Schweizermeister Kategorie Mixed:           ESV Rheintal-Walensee

Schweizemerister Kategorie Challenge:    ESV Rheintal-Walensee


Herzliche Gratulation den glorreichen Siegern!

Die Schlussrangliste für alle Kategorien findet ihr hier: Rangliste SVSE Unihockey SM 2016

Zudem gibt es auch noch ein paar tolle Impressionen vom Veranstalter. Viel Spass!

Sportliche Grüsse


Andreas Eggimann
TK Unihockey

Programm 20. SVSE Unihockey Schweizermeisterschaft 2016

Am 30.04./01.05.2016 findet die 20. SVSE Unihockey Schweizermeisterschaft in Baden statt. Der Gastgeber ESV Brugg-Windisch freut sich darauf 25 top-motivierte Mannschaften begrüssen zu dürfen zum Tanz auf dem Parkett. Und natürlich gibt es auch noch etwas zu feiern: Bereits zum 20. Mal findet die legendäre SVSE Unihockey Schweizermeisterschaft statt. Was für ein toller Erfolg!

Das detaillierte Programm zur diesjährigen Meisterschaft ist hier einsehbar:
pdfProgrammheft 20. SVSE Unihockey SM 2016

 

Bericht SVSE Unihockey Länderspiele Schweiz-Schweden 2015

Am Wochenende vom 19.-21. Juni 2015 trug die SVSE Unihockey Nationalmannschaft zwei Länderspiele gegen die Landesauswahl der Schwedischen Eisenbahner aus. Die Freundschaftsspiele fanden in Interlaken statt. Team Switzerland V3

 Das Schwedische Team traf am Freitag um 09:45 Uhr am Flughafen Zürich ein und wurde dort vom TK Unihockey SVSE in Empfang genommen. Nach einer gemütlichen Sightseeing-Fahrt mit Sicht auf den Lungern-See traf das Schwedische Team gegen Mittag in Interlaken ein.

Go to top